Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Veranstaltungen / 17.01.2024 – Vortrag: Meinrad Pichler "150 Jahre Vorarlberger Bildungsgeschichte"

17.01.2024 – Vortrag: Meinrad Pichler "150 Jahre Vorarlberger Bildungsgeschichte"

Die Vorarlberger Bildungslandschaft hat sich in den vergangenen 150 Jahren mehrfach gewandelt. Neben spürbaren Umbrüchen finden sich aber auch durchgehende Kontinuitäten. Veranstaltungsort: vorarlberg museum, Kornmarktplatz 1, 6900 Bregenz, 17.01.2024, 19:00–20:30 Uhr.

Die Reform der Schule wurde zu einem Teil des Weltanschauungskampfes in der 2. Hälfte des 19. und des 20. Jahrhunderts. Nicht weniger umstritten gestaltete sich die Ausbildung und Stellung der Lehrenden. Sichtbarstes Merkmal der Veränderung ist die enorme Ausweitung des Bildungszugangs; inwieweit damit auch eine qualitative Steigerung des Bildungsangebotes verbunden war, soll an diesem Abend ebenso erkundet werden wie die aktuellen Entwicklungen.

Der Historiker Meinrad Pichler erhielt 2014 den Vorarlberger Wissenschaftspreis. (Quelle: Meinrad Pichler)

Der Historiker Meinrad Pichler erhielt 2014 den Vorarlberger Wissenschaftspreis. (Quelle: Meinrad Pichler)

Das Neueste online
+ + + ABSAGE + + + 09.04.2024 – Zeitzeuginnengespräch: "Milli Segal – Koffer voller Erinnerungen"
04.05.2024 – Öffentlicher Rundgang in Bregenz: "Widerstand, Verfolgung und Desertion"
11.03.2024 – Podiumsgespräch: Severin Holzknecht – "'Ich hätte mein Herzblut gegeben, tropfenweise, für dieses Lächeln.' Zur Biographie von Ida Bammert-Ulmer"
Nachruf Bernhard Purin (1963–2024)
11.03.2024 – Jahreshauptversammlung 2024
23.08.–01.09.2024 – Theaterwanderung: "Auf der Flucht" – Eine Grenzerfahrung zwischen Österreich und der Schweiz – Termine 2024
03.05.2024 – Vortrag: Johannes Spies – "Selma Mitteldorf. Oberfürsorgerin von Vorarlberg“
23.04.2024 – Vortrag: Ina Friedmann – "Unerwünschtes 'Erbe'. Zwangssterilisierungen im Nationalsozialismus in Vorarlberg"
11.01.–26.06.2024 – Filmsalon im Spielboden
21.02.2024 und 22.02.2024 – Filmpräsentation: "Wer hat Angst vor Braunau? – Ein Haus und die Vergangenheit in uns"
22.01.2024 – Buchpräsentation: Harald Walser "Vorarlbergs letzte Hinrichtung. Der Fall des Doppelmörders Egon Ender"
17.01.2024 – Vortrag: Meinrad Pichler "150 Jahre Vorarlberger Bildungsgeschichte"
+ + + ERINNERN:AT und Johann August-Malin-Gesellschaft: aktueller Hinweis + + +
07.02.2024 – Vortrag: Florian Guggenberger – "Die Vorarlberger Widerstandsgruppe ,Aktionistische Kampforganisation‘. Geschichte – Schicksale – Erinnerungskultur"
24.01.2024 – Buchpräsentation und Lesung: "Ein Lehrerleben in Vorarlberg. Albert Schelling 1918 – 2011"