Rudolf Giesinger / Harald Walser (Hg.): Altach - Geschichte und Gegenwart. 2 Bde.

1999, Bd. 1: 304 Seiten, zahlr. Abb.; Bd. 2: 276 Seiten, zahlr. Abb., 2 Karten

 

v04.jpg

→ zum Bestellformular


"Das österreichische Dorf hat in den letzten Jahre eine schlimme Krise durchgemacht. Es mußte neue Absatzmärkte suchen und finden. Die Mentalitäten und Sozialstrukturen haben sich tiefgreifend verändert. Neue Eliten haben sich herausgebildet. Alte Autoritäten wurden von neuen abgelöst. Elemente städtischer Herkunft sind in ein bis dahin ländliches Milieu eingedrungen. All dies ist zu untersuchen und zu bedenken. Versuchen wir es."

Diese modern klingende Analyse stammt von der österreichischen Sozial- wissenschaftlerin Lucie Varga, die im Jahr 1936 eine mentalitätsgeschichtliche Studie über das Montafon veröffentlicht hat. Viele Untersuchungsergebnisse Vargas sind bis heute gültig, manche gelten auch für Altach.

Dennoch gibt es natürlich Besonderheiten einer jeden Gemeinde. Die Altacher Besonderheiten, die Geschichte des Ortes und seiner Bewohner genau zu untersuchen, das war das Ziel einer Arbeitsgruppe, die sich 1995 über Auftrag der Gemeinde gebildet hat. Die Ergebnisse sind in zwei Bänden nachzulesen.

 

Inhalt

Band 1

Vorwort des Bürgermeisters 7
Das Gemeindewappen 9
Einleitung
Chronologie zur Geschichte Altachs
11
Alois Niederstätter
Altach - von den Anfängen bis zur Trennung von Götzis
15
Hubert Weitensfelder
Altach - von der Selbständigkeit bis zum Ersten Weltkrieg
67
Harald Walser
Altach - vom Ersten Weltkrieg bis zur Weltwirtschaftskrise
115
Harald Walser
Altach im Zeitalter der Diktaturen
195
Harald Walser
Altach in der 2. Republik
237
Harald Walser
Die Ehrenbürger der Gemeinde Altach
280
Harald Walser
Altachs Vorsteher und Bürgermeister
282
Literaturverzeichnis 287
Bildnachweis 293
Abkürzungsverzeichnis 294
Personen- und Ortsregister 295
Die Autoren 304

 

Band 2

Klaus Fessler
Landschaft, Naturraum und Bevölkerung
7
Gerhard Frontull
Altachs Kirchengeschichte
Rudolf Giesinger
Altachs Schulgeschichte
89
Rudolf Giesinger
Die Flurnamen von Altach
133
Rudolf Giesinger
Familiennamen in Altach
179
Josef Giesinger
Altacher Hausnamen
195
Rudolf Giesinger
Altachs Straßennamen
205
Willibald Feinig
Blumen im Lehm. Kunst und Literatur aus Altach - Versuch einer Übersicht
223
Werner Bundschuh
"Fremd f¨hlte man sich zunächst schon..." Biographische Notizen zur Zuwanderung
231
Literaturverzeichnis 259
Bildnachweis 262
Abkürzungsverzeichnis 226
Personen- und Ortsregister 267
Die Autoren 276

 

Das Neueste online
11.03.2024 – Podiumsgespäch: Severin Holzknecht – "'Ich hätte mein Herzblut gegeben, tropfenweise, für dieses Lächeln.' Zur Biographie von Ida Bammert-Ulmer"
Nachruf Bernhard Purin (1963–2024)
11.03.2024 – Jahreshauptversammlung 2024
23.08.–01.09.2024 – Theaterwanderung: "Auf der Flucht" – Eine Grenzerfahrung zwischen Österreich und der Schweiz – Termine 2024
19.03.2024 – Vortrag: "Von der Straße in das Parlament oder doch vom Parlament auf die Straße?"
03.05.2024 – Vortrag: Johannes Spies – "Selma Mitteldorf. Oberfürsorgerin von Vorarlberg“
23.04.2024 – Vortrag: Ina Friedmann – "Unerwünschtes 'Erbe'. Zwangssterilisierungen im Nationalsozialismus in Vorarlberg"
11.01.–26.06.2024 – Filmsalon im Spielboden
21.02.2024 und 22.02.2024 – Filmpräsentation: "Wer hat Angst vor Braunau? – Ein Haus und die Vergangenheit in uns"
22.01.2024 – Buchpräsentation: Harald Walser "Vorarlbergs letzte Hinrichtung. Der Fall des Doppelmörders Egon Ender"
17.01.2024 – Vortrag: Meinrad Pichler "150 Jahre Vorarlberger Bildungsgeschichte"
+ + + ERINNERN:AT und Johann August-Malin-Gesellschaft: aktueller Hinweis + + +
07.02.2024 – Vortrag: Florian Guggenberger – "Die Vorarlberger Widerstandsgruppe ,Aktionistische Kampforganisation‘. Geschichte – Schicksale – Erinnerungskultur"
24.01.2024 – Buchpräsentation und Lesung: "Ein Lehrerleben in Vorarlberg. Albert Schelling 1918 – 2011"
26.01.2024 – Vortrag und Gespräch: "Vergessene Opfer. Die Verfolgung der 'Asozialen' im NS-Staat – und danach"